Das Bürgerhaus Nieder-Wöllstadt steht am Sonntag, den 21. August wieder im Zeichen von Pedal-Total. Die traditionelle Jedermann-Radveranstaltung des RC Edelweiß musste Corona-bedingt zwei Jahre hintereinander ausfallen, umso größer ist die Vorfreude auf diesen Sommer.

Der Wöllstädter Radclub rechnet mit großer Beteiligung und vielen Starts. Ab 7 Uhr geht es vom Startpunkt am Bürgerhaus für die Rennrad-, Mountainbike- und Trekkingradfahrer auf die für sie gekennzeichneten Radstrecken.

Während die Edelweiß-County-Tourenfahrt (CTF) mit Längen von 35, 55, 75 und der Marathonstrecke von 101 km in der Steinkopf- und Wintersteinregion bis ins Vogeltal führt, verlaufen die vier Rennradstrecken (RTF) bis zu 157 km Länge und 2200 hm auf verkehrsarmen Straßen durch die schöne Wetterau, und je nach Routenführung, teils als GPS-Track, bis zum hohen Vogelsberg.

Auch für die Volksradfahrer, ob jung oder alt, wurden zwei attraktive Radstrecken zusammengestellt: eine kürzere, ausgeschilderte Tour durch die grüne Nidda-Landschaft nach Gronau, die sich bestens für einen Familienausflug sowie eine geführte, mit 40 Kilometern anspruchsvollere Tour durch die nähere Wetterau.

Ab Mittag können sich die Teilnehmer und Gäste beim gemütlichen Beisammensein mit Kaffee, Kuchen und deftigen Speisen stärken. Ein Vorbeikommen auch für die Nichtradler loht sich auf jeden Fall!