Suche

Kategorie

News

Wetterauer Zeitung – 29.09.2020

Radclub Edelweiss spendet Laufräder für Kita Wichtelburg in Nieder-Wöllstadt

Corona-bedingt musste der RC-Edelweiss die für das dritte August-Wochenende geplante Radveranstaltung Pedalt Total zwar absagen, dafür stellte der Wöllstädter Verein kurzerhand die zehn Strecken ins Internet. Über drei Wochen, vom 1. bis 23. August, hatten Rennrad-, Mountainbikefahrer und Radwanderer die Gelegenheit, sich auf der RCE-Homepage seine Lieblingsstrecke runterzuladen und nachzufahren. Nach der Fahrt konnten sich die Radfahrer online registrieren und auch Bilder und Kommentare zur gefahrenen Strecke posten. Als einen kleinen Ansporn wurden unter den Teilnehmern Eisgutscheine der örtlichen Eisdiele und freie Startplätze für die Pedal-Total-Veranstaltung 2021 verlost. Weiterlesen „Radclub Edelweiss spendet Laufräder für Kita Wichtelburg in Nieder-Wöllstadt“

Radclub RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt: Fortsetzung Pedal Total

Im August ist wieder Wöllstadt Pedal Total, so die Planung des Vorstandes des RC-Edelweiss e.V. im Herbst letzten Jahres. Dann kam Corona und plötzlich änderte sich alles. Was früher alltäglich und selbstverständlich war, musste neu geordnet werden – auch der Sport, unser Hobby – das Radfahren. Weiterlesen „Radclub RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt: Fortsetzung Pedal Total“

Kein Training aufgrund COVIT-19

Die aktueller Lage zwingt auch den RC Edelweiss-Vorstand zu der Maßnahme, das offizielle Training aller Abtleilungen bis auf Weiteres einzustellen.

Das betrifft Kunstrad, Einradhockey, Radwandern, Rennrad und Mountainbike.

Wir nehmen die Vorgaben des Hessischer Radfahrerverbandes sehr ernst. Sobald es für das Training wieder grünes Licht gibt, werden wir euch über die Abteilungsleiter informieren.
Bis dahin – bleibt gesund!

Hessenehrung 2019 – Radclub Edelweiß mit Auszeichnungen

Am 1. März fand im Bürgerhaus Bönstadt die Sportlerehrung des Hessischen Radfahrer-Verbandes statt. Ausgezeichnet wurden die Radsportleistungen der Saison 2019 in den Kategorien Radtouren- und Countrytourenfahrten (RTF/CTF) sowie Radwandern (VRF). Der RC Edelweiß Nieder-Wollstadt holte sich auch für 2019 in allen Radsportbereichen wieder viele Auszeichnungen. Weiterlesen „Hessenehrung 2019 – Radclub Edelweiß mit Auszeichnungen“

Adventsausflug auf den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt

Am Samstag vor dem 1. Advent fand der traditionelle Adventsausflug statt. In diesem Jahr ging es auf den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt. Der Einladung des Vorstandes sind über 50 Mitglieder des Radvereines gefolgt. Die Teilnehmerzahl war begrenzt, die Veranstaltung schon nach vier Tagen ausgebucht. Der für den Adventsausflug gemietete Bus holte die Ausflügler um 16 Uhr am Bürgerhaus Nieder-Wöllstadt ab. Bereits auf der Fahrt nach Wiesbaden stimmte sich die bunt gemische Gruppe: Jung und Alt, Familien mit und ohne Kinder, aktive und passive Mitglieder, weihnachtlich ein. Weiterlesen „Adventsausflug auf den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt“

Sportlerehrung des Radsport-Bezirks Taunus-Wetterau 2019

Am 17. November wurden in Rockenberg Vereine und Sportler des Radsport-Bezirks Taunus Wetterau in den Kategorien Rad-Touren-Fahren (RTF), Country-Touren-Fahrt (CTF) und Radwandern (VRF)geehrt.

Insgesamt hat der RC Edelweiß und seine Mitglieder 16 Auszeichnungen erhalten, davon fünf Mal als Bezirksmeister/in sowie das Goldene Radsportabzeichen und die Sonderehrung für den ältesten Teilnehmer. (Foto: Mitglieder des RCE bei der Sportlerehrung) Weiterlesen „Sportlerehrung des Radsport-Bezirks Taunus-Wetterau 2019“

Neues vom Kunstradfahren

⇒ Der dritte Vereinsausflug der Kunstrad-Kinder ging am 8. November  in das Theater „Der kleine Rabe Socke“ auf der Festwiese Nieder-Wöllstadt. Alle hatten viel Spaß!

⇒ Nicole Vogt, Fachwart Kunstrad beim RCE,  stellte am 15. November im Rahmen des 16. Bundesweiten Vorlesetags in der Grundschule Ilbenstadt zum Thema Sport das Kunstradfahren vor. Anschließend las sie aus dem Buch „Das kleine Gespenst“ vor.

 

3. Platz für Jakob Best bei der Hessischen Nachwuchs-Meisterschaft

Jakob Best (5 J.) hat bei der Hessischen Nachwuchs-Meisterschaft im Kunstradfahren in Eltville den 3. Platz belegt. Klasse gemacht, Jakob!

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑